Offenlegung: Kooperation mit dem Toy Fan Team.

„Fang den Ball!“ rufe ich keuchend zu meinem Schatz. Er rast zur Seite und schafft es. Yuhuu. Dabei ist das ziemlich schwer. Beim Nordseewind kannst du das beinahe vergessen. Öffne ich den Squap mit meiner Hand, dann ist der Ball bereits vorbeigesaust. Mist!

Aber mal ganz von vorn. Was ist Squap? Ein Spiel, bei dem du den Ball fangen musst. Grelles Orange und Neongrün mit riesigem „Maul“ siehst du bereits von weitem. Der Spaß ist für Kinder ab sechs Jahren geeignet. Ihr könnt Squap außerdem mit erwachsenen Freunden spielen.

Ballspiel für die ganze Familie
Fotograf: Thomas Böhnert

Du möchtest das Ballspiel ausprobieren? Perfekt. So kannst du bei meinem Gewinnspiel mitmachen:

Schreibe mir bis zum 15. Juli 2017 einen Kommentar. Wieso möchtest du das Geschicklichkeitsspiel haben? Mit wem möchtest du auf Ballfang gehen?

Ich freue mich auf dein Feedback. Gern erzähle ich dir mehr von unserer Erfahrung. Wir befinden uns in Butjadingen an der Nordseeküste und genießen die Umgebung vom Seepark Burhave.

Ich nehme einen kleinen Ball und lege ihn in den Squap. Sobald ich meine Hand öffne, schießt der Ball blitzschnell in die Luft.

Squap Ballspiel
Fotografin: Elischeba Wilde

Pierre muss seinen Squap im richtigen Moment öffnen und den Ball einfangen. Wichtig ist, dass er ihn genauso schnell wieder verschließt. Sonst fliegt der Ball wieder raus. 😉

Bevor du dich mit Freunden triffst, kannst du dich gegen eine Wand stellen und alleine üben. Auf den Fotos siehst du unsere ersten „unbeholfenen“ Versuche.

family play squap
Fotograf: Thomas Böhnert

Ich finde das Spiel ziemlich schwierig – die Idee dahinter aber witzig. Ein Squap ist bereits kaputt gegangen. Unsere Kinder sind momentan noch zu klein, um die Bälle aufzufangen. Prinzessin und Mini Chef haben Spaß daran, die Bälle vom Boden aufzuheben.

Immerhin landen bei uns die meisten Bälle auf dem Boden anstatt im Squap. 😉 Wie praktisch, dass wir unser Versagen auf den heftigen Nordseewind schieben können.

schweres Ballspiel
Fotograf: Thomas Böhnert

Sicher kriegst du Squap spielen besser hin als wir. Also, hau in die Tasten und mach bis zum 15. Juli 2017 bei meinem Gewinnspiel mit. Beide Daumen sind gedrückt.

Übrigens: Das Spiel wurde vom „Arbeitsausschuß Kinderspiel + Spielzeug“ mit „sehr gut“ ausgezeichnet.

Der Mini Chef zweckentfremdet das Strandspiel. Jeder Squap ist ein Dinosaurier. Mami bekommt einen Pflanzen fressenden Brachiosaurus und Leon den Tyrannosaurus rex. Der Junior erklärt mir, dass wir jetzt Kämpfe spielen.

Wer gewinnt? Natürlich der fleischfressende Dino. Ihr seht, der Fantasie sind beim Squap keine Grenzen gesetzt. 😉

German Family Blogger
Fotografen: Elischeba Wilde & Thomas Böhnert

Weitere Produkttests von Eltern findest du hier.

Du interessierst dich für Kosmetik und Schönheitstipps? Dann lese doch hier meinen neusten Beitrag auf dem Beautyblog.

Viel Spaß beim Mitmachen und Glück beim Ballfang.

Bis bald und liebe Grüße von Elischeba

Offenlegung: Danke ans Toy Fan Team für die Musterexemplare