Offenlegung: Danke an KIDZMIXFLIX für die Kooperation (Werbung).

„Hey Leon. Da war gerade Frans Erkelens am Telefon. Es gibt auf YouTube seine neue Dinosaurierserie. Ich soll ein Kind fragen wie es ihm gefällt und darüber schreiben.“

„Nimm mich dafür!“ ruft der Mini Chef und stürmt auf meinen Mac zu.

Nun, Frans Erkelens hat bereits bei den Schlümpfen mitgewirkt. Und weiß, was Kinder lieben. Wir haben Dinosaurierbücher, Dinosauriertapete, Dinosaurierspielzeug und Dinosaurierbettwäsche.

Dinosaurier finden sich regelmäßig im Waschbecken, der Badewanne oder in meinen Schuhen wieder. Außerdem stolpere ich ständig über Riesenechsen. 

Und wenn wir auf YouTube nach Filmen suchen, dann brüllen beide Kids häufig gleichzeitig. „Wir wollen Dinosaurier sehen!“

Dinosaurier für Kinder
Fotografen: Elischeba und Pierre Wilde

Worauf warten wir noch? Gespannt schauen wir uns die erste Folge auf dem YouTube Kanal KIDZMIXFLIX zusammen an.

Wir starten mit dem ersten Clip „Es ist schon lange her.“ Wie hat alles angefangen? Darüber gibt es viele Theorien. Eine davon wird im Video gezeigt. Als der Fisch rülpst lacht sich der Mini Chef kaputt.

Hier zeige ich euch den zweiten Film „Willkommen in der Welt der Dinosaurier“:

Wie bei KIDZMIXFLIX üblich gibt es lehrreiche Informationen. Zum Beispiel wird unseren Kindern erklärt, dass die ersten Dinosaurier vor ungefähr 200 Millionen Jahren gelebt haben.

„Wir Dinos waren vor euch hier und jetzt sind wir nicht mehr da“, singen grüne Zeichentrickfiguren. Die sympathisch und kindgerecht wirken.

Welche Dinosaurier mögen eure Kinder am liebsten? Leon findet die größten klasse.

Deswegen ist er vom dritten Musikvideo begeistert. Im Video „Die drei Größten“ singt der Brontosaurus mit dem Brachiosaurus: „Uns erkennst du mühelos, denn wir sind riesengroß.“

Wie groß sind sie denn? Der Vergleich im Dinosaurierfilm ist kindgerecht. Unserem Mini Chef wird erklärt, dass die drei Großen durch das oberste Fenster eines vierstöckigen Hauses gucken können.

Während wir uns das vierte Musikvideo anschauen, denke ich mir, dass der Ablauf weniger hektisch ist, als bei einigen anderen Kinderfilmen.

KIDSMIXFLIX Erfahrung
Fotografen: Elischeba Wilde und Hardy Krönert (fuertephoto)

„Stört dich die Einfachheit?“ frage ich Leon. „Nö, Mama, die Filme sind schön“, antwortet er und hofft darauf, dass ich meinen Schnabel halte. Damit er ungestört weitergucken kann. 😉

Wir werden im nächsten Video zu den Stegosauriern weitergeleitet. Die sehen aus, als hätten sie Dachziegel auf dem Rücken. Wir lernen, dass der mittelgroße Dino ein Pflanzenfresser ist. Besser gesagt: Mama lernt das. Der Mini Chef ist bereits Fachmann.

Kinderfilme auf YouTube
Foto: Screenshot YouTube – Kanal KIDZMIXFLIX

Weiter geht es mit – Archaeopteryx – dem Urvogel. Eine Frauenstimme erklärt, dass er wie ein richtiger Vogel Flügel hatte. Hübscher Gesang folgt. Der Mini Chef lacht, als ein Urvogel auf den anderen draufknallt. Das Lied ist unterhaltsam und lehrreich zugleich – das Konzept zieht sich wie ein roter Faden durch KIDZMIXFLIX.

Wie schade. Wir sind bereits beim letzten Video angekommen. Eine freundliche Stimme erklärt uns, dass der Tyrannosaurus Rex der stärkste Dinosaurier war und Fleisch gefressen hat. Als dieser rülpst, muss der Mini Chef wiederholt laut loslachen. Viel zu schnell ist das Musikvideo über das beeindruckende Schwergewicht zu Ende.

Dinosaurier Kinderfilme auf YouTube
Foto: Screenshot YouTube – Kanal KIDZMIXFLIX

Leon möchte den letzten Film nochmal sehen. Ups, ich habe mich verklickt. Er wird auf Englisch angezeigt. Macht nichts – Englisch lernt der Mini Chef nächstes Jahr sowieso in der Schule. Außerdem ist Leon die Sprache egal. Hauptsache Dinosaurier gucken.

Was KIDZMIXFLIX als nächstes geplant hat? Einen Mix mit vielen tollen Tieren. Im ersten Teil eine Dschungelparty. Du möchtest keine neue Folge verpassen? Dann abonniere KIDZMIXFLIX kostenlos auf Youtube. 

Es wird viele weitere Folgen geben. Ich habe KIDSMIXFLIX abonniert. Und du?

Viel Spaß beim Angucken. Freu mich auf euer Feedback.

Beste Grüße von Elischeba

Offenlegung: Danke an KIDSMIXFLIX für die Kooperation (Werbung).