Lesedauer: 3 Minuten

Werbung
Experten sind sich einig: Kinderhaut und dauerhafte Sonneneinstrahlung vertragen sich nicht. Neben Cremes und spezieller Bekleidung bleibt Schatten nach wie vor der beste Schutz. Genau diesen bietet Sonnette® Design seit Mai 2013 mit einem schicken Sonnenschutz für Jogger, Kinderwagen, Zwillingswagen und Buggys aller Marken.

KA Sonnette_Rosabella_Pink_double
© Sonnette® Design GmbH

Es funktioniert wie bei einem Sonnenhut: Einfach aufsetzen und gut. Der Sonnette® Sonnenschutz wird kurzerhand über das Sonnendach des jeweiligen Wagens gelegt und an Schiebegriff und Seitenstreben befestigt. Schon liegt die Sitz- bzw. Liegefläche im Schatten und die Kleinen können unbekümmert strampeln. Die allen Müttern bekannte Akrobatik rund um Sonnenschirm oder –segel entfällt durch dieses gelungene Design vollkommen.

Sonnette_DOUBLE_animiert
© Sonnette® Design GmbH

Seitliche Netzteile sorgen für gute Luftzirkulation und ermöglichen Ihren Kleinen einen Ausblick. Die Verpackungstasche des Sonnendaches kann nach dem Anbringen als Stauraum für Kleinteile genutzt werden. Ein Ökotex-zertifizierter Druck und ein UPF (Ultraviolet Protection Factor) von 80 sind für die Firmengründerin Annette Wulf wichtige Qualitätsmerkmale.

Sonnette_SINGLE_animiert
© Sonnette® Design GmbH

Das Hohensteiner Institut hat allen Artikeln den höchstmöglichen Wert von UPF 80 nach dem UV-Standard 801 bescheinigt. „Damit wird bestätigt, dass unsere Sonnendächer effektiven Schutz für die empfindliche Kinderhaut bieten. Der UPF gibt an, wie viel länger sich Ihr Kind sicher in der Sonne aufhalten kann, als es der jeweilige Hauttyp erlauben würde“, erklärt die Firmengründerin.

KA Sonnette_Emery_Green_single
© Sonnette® Design GmbH

Und wie ein Sonnenhut, so ist auch jedes Sonnette® Sonnendach nicht nur Schattenspender, sondern ein modischen Statement. Es gibt den Sonnenschutz nämlich in zehn verschiedenen Designs aus den verschiedensten Farbfamilien und unterschiedlichsten Musterungen. Jedes Sonnendach ist außerdem wendbar, bietet also zwei Varianten: Heute Paisley – morgen Punkte, heute Jeans – morgen Retro-Muster.

image006   image005

Das macht nicht nur Spaß, sondern peppt auch altgediente Kinderwagenmodelle auf.

Ansprechpartnerin für weitere Informationen:

Sonnette® Design GmbH

Annette Wulf

Marie-Curie-Straße 6

D-85055 Ingolstadt

Tel.: 0841-95409583

e-mail: info@sonnette-design.de

Disclaimer: Danke für den gesponserten Beitrag

Photo Credits: Die Fotos wurden von der © Sonnette® Design GmbH für diesen Artikel zur Verfügung gestellt
 
VG Wort Zähler