Wir lachen uns schlapp. Annett Krönert von fuertephoto nimmt kleine Steinchen und wirft sie in die Luft. Dann schreit sie laut „Autsch“. Die Kids kreischen. In diesem Moment drückt sie ab.

Ich habe viele kinderfreundliche Fotografen kennengelernt. Aber Annett ist ein Unikat. Du musst sie erleben! Das lohnt sich. Versprochen!

Du möchtest dabei sein? Schau dir unser making of Video vom Shooting an:

ElischebaTV_290_640x359 Family Shooting mit Annett Krönert auf Fuerteventura

Familienfotos sind eine herrliche Urlaubserinnerung. Geht dir das auch so, dass du an einigen Tagen das Gefühl hast, dass deine Kids über Nacht gewachsen sind?

Es ist toll, die Kindheit unserer Liebsten in Bildern festzuhalten. Und das funktioniert am besten mit Spaß. „Guck mal in die Kamera und lach“ geht schief. Kannst du bei Kindern vergessen.

Family Wilde am Strand auf Fuerteventura
Fotografin: Annett Krönert (fuertephoto)

Spontanes Lachen mag bei einem Model funktionieren. Ich musste häufig für bezahlte Aufträge auf Knopfdruck grinsen. Manchmal hat das Lachen nicht meine Augen erreicht. Was ich gemacht habe, damit es besser klappt? An lustige Sachen gedacht. Oder an Dinge, worauf ich mich freue.

Fotoshooting im Club Aldiana
Fotografin: Annett Krönert (fuertephoto)

Wenn ich meine Kids fotografiere, dann tue ich das am liebsten, wenn sie in etwas vertieft sind. Beim Spielen oder Toben.

Mit Annett sind wir – wie du im Video siehst – an den Strand gegangen. Vergnügt durchs Wasser laufen bringt eine tolle Energie aufs Bild. Außerdem haben wir im Sand gespielt. Diese natürlichen Szenen sind im sterilen Studio schwer zu erstellen.

Die Urlaubsinsel bietet sich hervorragend für tolle Bilder an. Wir haben bereits zweimal mit Hardy – dem Mann von Annett – Fotos auf Fuerteventura gemacht.

Geschwister im Club Aldiana
Fotografin: Annett Krönert (fuertephoto)

Hier siehst du unser Video vom Februar 2016. Und hier meinen YouTube Film mit Hardy aus dem letzten Jahr.

Hardy hat sich auf Pärchen und Einzelpersonen spezialisiert. Annett ist die leidenschaftliche Fotografin für Familien. Wobei Hardy auch super mit Kinder umgehen kann. Immerhin haben die beiden eine gemeinsame Tochter.

Hier kommst du zur Website von Annett und Hardy. Wenn du mit deiner Familie auf Fuerteventura Urlaub machst, dann plane das Shooting möglichst früh, damit du einen Termin bekommst.

Familie Wilde im Baum
Fotografin: Annett Krönert (fuertephoto)

Die Auswanderer haben ihr Studio im Club Aldiana – im Süden der Insel. Gegen Aufpreis ist es nach Absprache auch möglich, dass die zwei zu dir kommen.

Du überlegst, was ihr anzieht? Ich achte bei Familienfotos darauf, dass unsere Kleidung harmoniert. Einmal hatte ich bei einem Shooting ein rotes Kleid an und Emily ein pinkes Oberteil. Auf den Fotos hat mich das nachher gestört.

Wechselsachen im Gepäck bringen Abwechslung beim Shooting. Was am Meer edel und schick aussieht: Weiße Kleider und Hemden. Oder wenn die Familie insgesamt drei oder vier Farbtöne trägt.

family_travel_pic
Fotografin: Annett Krönert (fuertephoto)

Rosa und Rot heben sich toll vom blauen Wasser ab. Gelb leuchtet mit der Sonne um die Wette. Kleinkinder fotografierst du am besten nach dem Mittagsschlaf. Wenn sie müde sind, dann werden sie rasch quengelig. Bleib locker – perfekt planen kannst du mit Kindern nie.

Hattet ihr bereits ein professionelles Shooting? Wie war es? Hat das gut geklappt? Habt ihr weitere Tipps für meine Leser?

Alles Liebe von Elischeba
 
VG Wort Zähler