WerbungIn sieben Monaten ist es soweit. Mein Sohn wird eingeschult. Bei dem Gedanken kriege ich eine Gänsehaut.

Kürzlich hat uns eine Nachbarin gefragt, ob wir für Leon bereits einen Schulranzen haben.

Ja! Nämlich einen für kleine Urzeitforscher mit Dino-Kletties. Statt einem Ranzen haben wir uns für den ergobag Rucksack Bäranusaurus Rex entschieden. Dieser wurde für die erste bis vierte Klasse konzipiert.

Leon und ich befinden uns gerade auf Fuerteventura und testen den Rucksack auf der Urlaubsinsel.

Schulranzen im Test
Fotograf: privat

Unsere Reise ist als Abschied von der bequemen Kindergartenzeit gedacht.

Hier habe ich darüber geschrieben, wieso ich den Trip mit Leon gebucht habe. Hier liest du, warum Leon die ersten Tage flach lag. Und hier was sonst noch alles schief gegangen ist.

Toll ist die Zweisamkeit. Bald wird Leon mich nicht mehr fragen, ob ich mit ihm male oder spiele. Ich genieße es, meinen Sohn hier neun Tage für mich zu haben. Oder fast für mich – er hat bereits Jungs in seinem Alter getroffen. 😉

Single-Urlaub mit Kind
Fotografin: privat

Usner Schulrucksack ist umweltfreundlich: ergobag verwendet Textilien, die zu 100 Prozent aus recycelten PET-Flaschen hergestellt wurden. Du leistest mit deinem Kauf einen Beitrag dazu, die globale Umweltverschmutzung zu reduzieren.

Unsere natürlichen Ressourcen werden geschont und Plastikmüll wieder verwertet.

Elischeba Wilde Momblogger
Fotograf: privat

Wir nutzen den Rucksack als Handgepäck und sind begeistert vom Füllvolumen. Es gibt zahlreiche Fächer. Ihr könnt einen schmalen DIN-A4-Ordner und viele Bücher reinlegen.

Erfahrungen mit dem ergobag
Fotografin: Elischeba Wilde

Der Rucksack ist frei von PVC/PVDC, chlorierten Verbindungen, Weichmachern, aromatischen Aminen und allergisierenden Dispersionsfarbstoffen.

Seine stabilisierenden Aluschienen, der Brustgurt und die breite Beckenflossen sorgen dafür, dass sich ein Großteil des Gesamtgewichts von den Schultern auf das stabile Becken verlagert.

ergobag Produkttest
Fotografin: Elischeba Wilde

Der Schülerrücken deines Kindes wird über die gesamte Grundschulzeit entlastet. Selbstverständlich bietet er das Gütesiegel der IGR e.V “Ergonomisches Produkt“.

Außerdem ist ein befülltes Federmäppchen dabei, das du auf meinen Bildern siehst.

Federmäppchen
Fotografin: Elischeba Wilde

Es ist mit 17 Stiften, Radiergummi, Lineal, Spitzer und Stundenplan bestens ausgestattet.

Die vier Kletties sowie der Kontur-Klettie gibt dem ergobag Rucksack die individuelle Note.

Leon beim malen Mäppchen
Fotografin: Elischeba Wilde

Außerdem liegt ein Sportrucksack bei, der am Schulrucksack fixiert werden kann.

ergobag Turnrucksack
Fotografin: Elischeba Wilde

Liebe Eltern von Schulkindern, was benötigen wir sonst noch für den Start? Soll ich euch verraten, worauf Leon sich am meisten freut? Natürlich auf die Schultüte!

Bis bald und liebe Grüße von Elischeba

Offenlegung: Zusammenarbeit mit ergobag (Werbung) – hier geht es zur Website.