WerbungNa, das passt. Der Mini Chef möchte später Wissenschaftler werden. Genauer gesagt will er als Paläontologe arbeiten. Wieso? Weil er nach Fossilien von Dinosauriern graben möchte.

Im Kindermuseum Odysseum brauchst du weder studieren noch erwachsen zu sein, um zu forschen. Du kannst im Sand buddeln und siehst plötzlich Skelette.

Schau dir mein Video an – hier siehst du wieso Kinder in Köln-Kalk auch bei Regen Spaß haben:

Wir starten unseren Trip mit der ICE AGE Ausstellung. Schade, dass wir die Filme vorher nicht geguckt haben. Das möchte ich euch dringend empfehlen. Es ist ein cooleres Gefühl, wenn eure Kinder die Charaktere kennen.

ice age gucken
Fotografin: Elischeba Wilde

Ihr begleitet Sid, Manni, Diego und Scrat durch die faszinierendsten Ökosysteme der Eiszeit.

Kinder brauchen ein Museum zum Mitmachen und Anfassen. Wir starten unsere ICE AGE Tour damit, unsere Namen in Eis zu schreiben. Es gibt animierte Karten und beeindruckende Videoclips.

ice age cologne
Fotografin: Elischeba Wilde

Der Mini Chef kommt mit den Touch-Screens in Kinderhöhe prima zurecht. Spielerisch lernen macht Spaß.

Zu Beginn meines Videos erzähle ich dir vom Skelette ausgraben. Das ist Teil der faszinierenden Themenwelt „Leben“. Ihr entdeckt tolle Erlebnisstationen und erfahrt etwas von menschlichem, tierischem und pflanzlichem Leben.

Im Urwald steht ihr plötzlich vor der Dino-Dame “Trexy“. Alle paar Minuten bewegt sie sich beeindruckend.

Museum Dinosaurier
Fotografen: Elischeba & Pierre Wilde

Außerdem gibt es zwei 3-D Filme, die jeweils 20 Minuten lang dauern. Mit den passenden Brillen erlebst du die Szenen absolut lebendig und bist Teil davon.

Das packende Video über die Dinosaurier nimmt dich mit auf eine faszinierende Reise in die Urzeit. Nach einem Sturm auf hoher See erwacht Robinson Crusoe am Strand einer unbekannten Insel. Was er dort erlebt, seht ihr im zweiten Film.

Odysseum Koeln
Fotograf: Pierre Wilde

In der Themenwelt „Erde“ fühlen wir uns wie Astronauten. Einige Besucher klettern in eine drehende Kugel, die einem ein Gefühl für die Schwerkraft vermittelt. Was für uns? Kopfüber muss nicht sein – außerdem ist uns die Schlange dafür zu lang.

Zahlreiche Stationen zeigen physikalische und energetische Gesetze. Das Museum mit der Maus besuchen wir beim nächsten Mal.

Was ist nicht so gut? Mir schmeckt das Essen nicht. Meine tiefgekühlten Bratlinge werden in heißes Fett geschmissen. Mein Salat ist trocken – die Liste mit Zusatzstoffen vom Dressing ist lang. Kindern ist das egal. Es gibt Pommes und Eis. Mama, wo ist das Problem?

Kantine Odysseum
Fotografen: Elischeba & Pierre Wilde

Leider darf man das Museum zwischendurch nicht verlassen. Es ist allerdings erlaubt, eigene Snacks mitzunehmen. Ich bin in Köln-Humboldt aufgewachsen. Meine erste eigene Wohnung hatte ich in Köln-Kalk. Damals bin ich liebend gern zu den vielen Dönerbuden gegangen. Oft habe ich mir eine Salattasche oder eine türkische Pizza bestellt. War immer frisch und lecker.

Wo wir übernachten? Im Novotel Köln City. Es bietet eine tolle Spielecke für Kinder. Außerdem ein leckeres Frühstücksbuffet. In 15 Gehminuten erreicht ihr die gemütliche Altstadt am Rhein.

Hotel mit Kindern in Koeln
Fotografen: Elischeba & Pierre Wilde

Du möchtest mehr über das kinderfreundliche Hotel wissen? Ich habe hier einen Artikel drüber geschrieben. Das passende Video siehst du hier auf meinem YouTube Kanal ElischebaTV.

Wie gefallen dir meine Eindrücke vom Odysseum? Ist das was für euch?

Bis bald und liebe Grüße von Elischeba

Adresse:

Odysseum – Das Abenteuermuseum
Corintostraße 1
51103 Köln (Kalk)

Tel. +49 (0)221 – 690 68 111

Website

Offenlegung: Der Eintritt wurde mir für meine Recherche erstattet. Das Novotel in Köln hat uns die Übernachtung im Rahmen meiner Pressereise gestellt. Die Gedanken sind wie immer meine eigenen.