WerbungEndlich. Der Frühling liegt in der Luft. Es gibt immer mehr Vorboten dafür. Die Tage bleiben länger hell, Vögel zwitschern und die Temperaturen werden wärmer.

Zeit für den Frühlingslook 2016. Heute stelle ich euch eine nette Kombination von „vertbaudet“ vor. Der französische Hersteller verkörpert tolle Farben, trendige Muster und durchdachte Schnitte.

vertbaudet look 2016
Fotografin: Elischeba Wilde

Schön sind auch die strapazierfähigen Materialien, damit Rabauken für jedes Abenteuer bestens gerüstet sind.

Wir haben zum Beispiel ein lässiges Duo aus Baumwolle: coole Jungenpoloshirts im 2er-Pack. Einmal unifarben und einmal gestreift.

minichef
Fotografin: Elischeba Wilde

Dazu trägt der Mini Chef eine robuste Bermuda-Hose – ich finde den elastischen Bund praktisch. Geht rasch anzuziehen und ist in der Weite verstellbar.

Die Taschen der Jungenbermudas eignen sich für alles, was Rabauken unterwegs aufsammeln, und womit sie Mamis beim Wäsche machen erschrecken können.

kiddy1
Fotografin: Elischeba Wilde

Was ich bei den preisgünstigen Jungen Sneakers praktisch finde: Man kann sie in die Waschmaschine stecken. Für viel Komfort ist der Schaftrand weich gepolstert.

Textilfutter und herausnehmbare Lederinnensohle sorgen für ein ausgeglichenes Klima im Schuh. Die rutschfeste Gummisohle der zweifarbigen Jungen Sneakers bietet optimalen Halt.

schuhe von vertbaudet
Fotografin: Elischeba Wilde

Was ich beim gestreiften HAPPY PRICE Jungencardigan mit Kapuze weniger bedacht habe: Passt zu weißen Shirts und Hosen besonders gut.

Und die trägt der Mini Chef nicht allzu oft. Weil andere Farben eben unempfindlicher sind. Schließlich soll er ja viel Fun beim Toben haben.

vertbaudet kombinieren
Fotografin: Elischeba Wilde

Welche vertaudet Looks gefallen euch besonders gut? Was tragen eure Kids besonders gern im Frühling 2016?

Hier geht`s zur Website von vertbaudet.

Bis bald wieder und liebe Grüße von Elischeba

Disclaimer: Danke an vertbaudet für die Kooperation