Kooperation_3Fragt sich nur welche Augen gerade mehr glänzen. Die vom kleinen oder die vom großen Chef. Fakt ist: Die zwei sind gerade in ihrer eigenen Welt versunken.

In einer Welt voller Gleise, Güterwagen, Hochgeschwindigkeitszüge und Spielfreuden.

Wir testen heute die preisgünstige und beliebte märklin Premium-Startpackung „my world“ für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren (Spurweite: H0, Maßstab: 1:87).

starterset

Bereits beim Aufbau sind meine Männer in ihrem Element. Gleise auspacken, Batteriewagen fertig montieren und startklar machen. Hey, echt klasse die Züge – sie wirken schön robust und griffig. Circa 15 Minuten sind meine Männer mit den Vorbereitungen beschäftigt.

ice2

Mit jeweils einem handlichen kabellosen Infrarot-Steuergerät können beide Züge Gas geben – echt cool.

maerklintest

Der kleinen Emily lege ich rosa Pferdchen mit Einhörnern vor die Nase. „Mensch, was für ein Kitsch, Mama!“ Entschlossen schmeißt sie das Zeug in die Ecke und guckt mit ebenfalls glänzenden Augen zu. Es scheint auch ihr zu gefallen, wie unsere Männer die Züge steuern und diese im Kreis fahren lassen.

weitwinkel

Die Firma hat hier einen tollen und preisgünstigen Einstieg zu den Märklin Professional Produkten ins Leben gerufen, der alle Vorteile und Qualitätsmerkmale bietet, die man üblicherweise mit dem traditionsreichen Modellbahnhersteller Märklin verbindet.

märklinmyworld

Kürzlich hat Leon von Freunden erzählt. Anstatt sie – wie gewohnt – beim Namen zu nennen, meinte er, dass das die mit dem coolen ICE sind.

zugspielen

Züge finden alle kleinen (und großen) Jungs toll – das habe ich gelernt, seitdem ich einen Sohn habe. Aber ein fünfteiliger Hochgeschwindigkeitszug scheint das Sahnehäubchen von allem zu sein.

Wir haben noch eine Diesellokomotive BR 218, einen gedeckten Güterwagen, einen Kippwagen und einen offenen Güterwagen in farbenfroher Gestaltung dabei.

Gueterzug

Während ich meine beiden Männer beobachte, mache ich ein Foto mit meinem Handy und schicke es der Mama von Leons Sandkastenfreund.

Schreibe darunter, dass Leon gerade ein „märklin my world“ Set bekommen hat und frage, ob ihr Sohn zum Spielen rüber kommen möchte.

zugf

Der kleine Kumpel ist nicht mehr zu halten. Seiner Mama Zeit zum Zurückschreiben geben? Umziehen und kurz frisch machen? Fehlanzeige. Er rast zur Wohnungstür und will sofort los. Kaum habe ich die Nachricht abgeschickt, steht ein kleiner Junge mit ebenfalls glänzenden Augen auf der Matte.

noahspielengleise

Fragt er sonst zwischendurch schon mal, wann seine Mama wieder kommt, so ist er heute ebenfalls tief im Spiel versunken.

Ich beobachte ein herrliches Spielvergnügen – begeistert probieren die beiden Licht und Soundfunktionen aus. Praktisch: Das kindgerechte Kunststoffgleis ist überall schnell auf- und abgebaut. Viel Platz ist zwar vorteilhaft, aber nicht unbedingt notwendig.

Ich lasse die Jungs kurz alleine im Raum und schaue ein paar Minuten später noch mal nach.

noahleon2015

Nun fahren sie die Züge ohne Gleise über den glatten Boden – auch hier machen die robusten Spieleisenbahnen alles mit.

Wenn die Begeisterung so anhält, werden wir sicher bald Mitglied im Märklin Club. 😉

Wer übrigens später gerne auf die professionellen Märklin Produkte umsteigen möchte, der kann seine preisgünstigen Märklin my world Artikel auch weiterhin verwenden. Denn im Märklin Start up Sortiment wird ebenfalls das Märklin C-Gleis eingesetzt, damit die Gleise kompatibel sind und weitergenutzt werden können.

spielen7

Ob ich traurig bin, weil ich nicht so gut Eisenbahn spielen kann wie Papa und die besten Kumpel? Nö. Leon antwortet darauf ganz sachlich: „Mama, du kannst dafür toll vorlesen.“ Herrlich!

Bis bald wieder und liebe Grüße von Elischeba

Photo Credits Elischeba Wilde – Danke an Märklin für die Kooperation märklinmyworld