Hey langsam fängt es an, mit zwei Kids so richtig Spaß zu machen. Ich habe euch ja Ende Februar von unserer Memola Wiege erzählt.

Wenige Tage nach Emilys Geburt hat der Mini Chef entschlossen verkündet, dass das die Schaukel vom Baby ist. Er wolle da nicht mit rein. Das fand ich ein bisschen schade, da mein Lieblingsstück doch für Kids bis sechs Jahre gedacht ist.

Neuerdings bekomme ich täglich die gleiche Anweisung vom Mini Chef: „Mama, ich möchte mit Emily in die Schaukel.“

geschwister
Fotografin: Elischeba Wilde

Jetzt fängt es langsam an, dass die zwei sich miteinander beschäftigen können. Sehr klasse. Und total süß.

Na ja, zumindest in der Welt der Schaukel.

Söhnchen zieht an der Kordel der Spieluhr, damit die kleine Maus Musik hören kann. Außerdem quatscht er sie die ganze Zeit zu.

Nervig für Emily? Nö. Sie findet ihren großen Bruder ganz toll. Wenn Leon mit ihr in der Schaukel ist, dann vergisst die Prinzessin glatt, dass sie schon wieder Hunger hat.

emilyleonsw
Fotografin: Elischeba Wilde

Einen super Tipp fürs Kinderzimmer haben wir von Freunden erhalten. Über unsere Kuschelecke mit Klettersteinen große grüne Kunstblätter von Ikea hängen.

Gibt dem Raum irgendwie Tiefe. Tolle Farben machen auch eine Menge aus. Wir würden die Türen immer wieder hellgrün streichen. So schön frisch. Wir haben das leuchtende Rot vom Hagebaumarkt – da wurden wir auch immer super beraten.

ikea
Fotografin: Elischeba Wilde

Unsere Fliesen haben wir online bestellt – das kann ich empfehlen, wenn man sich vorher die Bewertungen anschaut und erst nur eine Musterfliese ordert.

Was wir beim nächsten Mal anders machen würden? In Leons großem Spielzimmer einen helleren Ton auswählen. Den dunkelgrünen – und vom Mini Chef heißgeliebten – Spielteppich auf dem eher dunklen Holzton empfinde ich nicht als ideal.

Irgendwie wäre die Farbe der Bodenfliese in der Diele (siehe Foto) vorteilhafter. Auch finde ich größere Fliesen schöner als kleinere.

fliesen
Fotografin: Elischeba Wilde

Gernell bin ich ein großer Fan von Fliesen in Holzoptik – sie sind eine tolle Alternative zum Holzfußboden und super fürs Kinderzimmer, wo doch mal leicht ein Behälter voll Wasser verschüttet wird.

Auf https://www.fliesenrabatte.de gibt es zum Beispiel schöne Varianten – einfach mal stöbern. Preise vergleichen lohnt sich auf jeden Fall.

So – mein nächster Blogeintrag zeigt euch mein Video vom Allwetterzoo im Münster.

Ich habe schon damit begonnen, den Film für euch zu schneiden.

Bis bald und beste Grüße von Elischeba

Hier geht es zu meinem YouTube Format ElischebaTV