Hey Ihr Lieben,

nachdem ich euch hier ausgiebig vom Abendmenü und meinen kuriosen Vorlieben aufgrund der Schwangerschaft berichtet habe, könnt ihr heute den passenden Film dazu sehen:

Im Video berichte ich euch von Romantik Hotels allgemein und erzähle woran man erkennen kann, welche davon kinderfreundlich sind.

Auch könnt ihr unseren Trip auf Drahteseln im Fahrradparadies Emsland mitverfolgen – vorbei an romantischen Bauernhöfen, sattgrünen Feldern, schönen Pferden und einem meckernden Meer von Wolllieferanten.

herzlake

Kleiner Hinweis: Meinem Wonneproppen Leon setze ich beim Radeln immer einen Helm auf und finde das wichtig. Diesmal habe ich ihn leider zu Hause vergessen. Also den Helm – nicht den kleinen Mann 🙂

Allerdings sind wir auch nur auf sehr ruhigen und vor Autos und Straßen geschützten Radwegen gefahren.

Reisen mit Kids ist eben etwas anders als zu zweit. Geht aber trotzdem sehr gut. In speziellen Familienhotels mag das vielleicht noch entspannter sein als in einem typischen Romantik Hotel.

Im Romantik Hotel Aselager Mühle in Herzlake hatte es auch Vorteile, dass wir die einzigen Gästen mit Kleinkind gewesen sind. Viele ältere Urlauber waren ganz verzückt von unserem Wonneproppen und haben von ihren Enkeln berichtet. Wir kamen immer wieder ins Gespräch …

Der Kleine hat ein bisschen Leben in die Bude gebracht.

Wir versuchen darauf zu achten, dass wir Leon den nötigen Freiraum lassen, den ein Kleinkind braucht, und trotzdem Rücksicht auf Gäste zu nehmen, die Ruhe und Entspannung wünschen.

restaurantaselagermuehle

Wenn unser Söhnchen zwischen den Gängen mal ein bisschen laufen möchte, finden wir das absolut in Ordnung. Auch wenn er vor anderen Tischen Halt macht und die Gäste anlächelt.

Allerdings kam es auch mal vor, dass er von einer herzigen Oma prompt deren Rotwein abgeräumt hat. Die fand das schwer lustig und konnte nicht mehr vor lachen.

Ich bin da einfach nicht rasch genug hinterhergekommen. Da war ich mit Leon und einer Freundin gerade allein im Restaurant. Zu sehr ins eigene Gespräch vertieft. Nun ja. So etwas sollte natürlich eher nicht vorkommen. Aber ich bin ja auch nur ein Mensch.

So lange wir nur ein Kind haben, klappt das in Romantik Hotels aber ganz gut, da mein Mann und ich uns ein bisschen abwechseln können.

hutlook

Was abgeht, wenn wir bald zwei Wirbelwinde haben, die in unterschiedliche Richtungen laufen, müssen wir dann schauen.

Wie sagt man in meiner Heimatstadt Köln so schön? ES KÜTT WIE ES KÜTT.

Ich halte euch auf dem Laufenden! Vielleicht müssen wir dann einfach konsequenter sein.

Aber eins werden wir sicher nicht:

Aufhören zu reisen.

Herzliche Grüße und bis zum nächsten Mal.

Bye bye.

Eure Elischeba

Disclaimer: Dankeschön an das Hotel Aselager Mühle für die Unterstützung meiner Recherche (Pressereise)
Photo Credits: Fotograf: Pierre Wilde – Models: Elischeba und Leon Wilde – Location: Hotel Aselager Mühle und Umgebung